DER HUND VON HILLESHEIM - Der BLUTSPUR-Krimitag

Samstag, 21 September 2024

Hillesheim

Der BLUTSPUR-Krimitag

DER HUND VON HILLESHEIM

Eine alte Sage um einen mörderischen Hund, der durch die Nacht streift und ein grausiger Fund mitten im Eifelwald – dieser Kriminalfall steckt voller düsterer Geheimnisse. So viele Verdächtige und so viele Mordmotive … Die BLUTSPUR-Ermittler haben alle Hände voll zu tun, um einen skrupellosen Mörder zur Strecke zu bringen.

Ob allein oder in kleinen Gruppen - hier können alle Krimifans ihre Fähigkeiten als Spürnase unter Beweis stellen. Ein spannendes Krimischauspiel, bei dem mit Überreichung des persönlichen Ermittlerausweises alle Besucher zu Ermittlern werden. Spurensuche im Städtchen, Zeugenbefragungen, Durchsuchungen, unzählige Indizien ...

Der BLUTSPUR-KRIMITAG beinhaltet:

Die Krimihandlung mit Schauspiel und Spielleitung

Personalisierte Ermittlerausweise

Das Mittagessen

Kaffee und Kuchen am Nachmittag

Der Preis pro Person und Tag beträgt 148,- €

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: ca. 18.00 Uhr

Wer Teil des mörderischen Geschehens sein will und am Abend eines erfolgreichen Ermittlungstags eine Verhaftung durchführen will, kann sich ab sofort hier die Teilnahme sichern:

https://www.gerolsteiner-land.de/.../krimi-veranstaltungen